Kategorie Archive: KÜLTÜRALE

Impressionen vom Kochworkshop

Der Kochworkshop fand am Sonntagvormittag in den Räumlichkeiten des Bildungswerk des DHB Netzwerk Haushalt statt. Bei bester Laune wurden innerhalb weniger Stunden viele und leckere Gerichte zubereitet. Alle Teilnehmer*innen waren mit großer Lust und Leidenschaft dabei, wofür wir uns als Kulturforum Türkei herzlich bedanken möchten. Wir hoffen, dass einige der Rezepte zu Hause bereits nachgekocht...
Mehr lesen

vom Eröffnungsabend der KÜLTÜRALE

Impressionen vom Eröffnungsabend der KÜLTÜRALE im Bremer Rathaus vom 2. Mai 2018. [gallery columns="2" size="medium" ids="3815,3799,3816,3800,3813,3811,3825,3812,3824,3826,3803,3823,3827"]...
Mehr lesen

Herzlich Willkommen zur „KÜLTÜRALE 2018“

KÜLTÜRALE, ein erstmals in 2018 stattfindendes Festival, gibt Menschen Einblicke in eine Kunst und Kultur, die sich seit mehr als fünfzig Jahren in Deutschland neu entwickelt. Sie wird geformt von aus der Türkei nach Deutschland eingewanderten Menschen, deren Kindern und mittlerweile Enkelkindern. Das Festival schafft Begegnungen mit jungen Künstlerpersönlichkeiten und ihrem faszinierenden Werk, das geprägt ist von einer Symbiose zweier Kulturen. Diese großartigen Künstlerinnen und Künstler einem breiten Publikum vorzustellen, ist das Anliegen des Festivals.

So präsentiert die KÜLTÜRALE am Freitagabend Canan Uzerli, eine in Kassel als Tochter einer deutschen Mutter und eines türkischen Vaters geborene Sängerin, Songwriterin und Texterin. Gemeinsam mit ihrer fünfköpfigen Band spürt sie der „Stimme aus dem Inneren – İçten Gelen Ses“ nach, woran sie ihr Publikum in einer ganz besonderen Form teilhaben lässt. Die aus Stuttgart stammende Pianistin Meryem Natalie Akdenizli widmet sich am Sonntagabend als klassisch ausgebildete Pianistin in virtuoser Qualität vorrangig der westlichen Klavierliteratur und nimmt ihre ZuhörerInnen im Rahmen eines „Erzählkonzertes“ mit auf eine künstlerische Reise. Die KÜLTÜRALE präsentiert auch Literatur: Akın Emanuel Şipal, einer der Schöpfer des Stückes „Istanbul“ am Bremer Theater, liest in einer szenischen Lesung aus seinem Theaterstück „Ein Haus in der Nähe einer Airbase“.

Neben der Präsentation von Künstlerpersönlichkeiten möchte die KÜLTÜRALE aber auch Begegnungen schaffen. So gibt es die Vorführung eines türkischen Film-Klassikers aus den 60er Jahren, ein gemeinsames Koch-Event und eine Party mit internationaler sowie türkischer Popmusik für Tanzbegeisterte jeden Alters.

Der Eröffnungsabend findet im Bremer Rathaus statt. Neben einem Kulturprogramm wird das Kulturforum Türkei an diesem Abend erstmalig den „KÜLTÜRALE-Preis“ verleihen. Preisträger oder Preisträgerin wird eine Person oder eine Organisation sein, die sich in besonderer Weise um die Entwicklung deutsch-türkischer Kultur verdient macht oder gemacht hat.

Das Kulturforum Türkei lädt alle Menschen aus „Bremen und umzu“ herzlich ein, ein Teil der KÜLTÜRALE zu werden. Besuchen Sie die Konzerte, Lesung oder anderen Veranstaltungen. Lernen Sie eine neue Facette „deutscher“ Kultur und viele nette Menschen kennen.

Wir freuen uns auf Sie,
Kulturforum Türkei e.V.

04. Mai 2018 – Canan Uzerli & Band

Im Rahmen der Kültürale präsentiert das Kulturforum Türkei in Kooperation mit dem Bürgerhaus Weserterrassen:

Canan Uzerli & Band

KONZERT: İÇTEN GELEN SES... – DIE STIMME AUS DEM INNEREN...

In ihrem Programm verbindet Sängerin Canan Uzerli, Tochter einer deutschen Mutter und eines türkischen Vaters, ihre beiden Kulturen. Sie studierte an der...
Mehr lesen